Kognitive Dissonanz oder Realitätsverlust?

Das ist ein perfekter Fall von kognitiver Dissonanz:

Da wird die Sängerin irgendeiner Band mit einem Freund am Wochenende in Berlin von einer organisierten Bande mit Migrationshintergrund überfallen, postet das Ergebnis bei Facebook und schreit am Ende „Nazis raus“, weil die Leute das Elend nicht mehr ertragen wollen. Hey, sagt sie, mein Freund ist selbst Ausländer.

Mäuschen, das ist ja der Witz! Es ist die importierte Armut und Perspektivlosigkeit, die diese „Menschen“ zu solchen Taten bringt. Du unterstellst allen Kritikern eine politische Motivation, den Angreifern ist das gerade völlig egal. Eat it.

Erstmal sind wir politisch korrekt für „refugees welcome“…

jenny1

…dann heißt es plötzlich: Haltet den Dieb.

jenny2

Und ihr Kommentar auf Facebook (Rechtschreibfehler alle im Original):

Ich versteh einfach nicht was hier los ist?! eure ganzen beschissenen rassistischen kackkommentare könnt ihr euch echt schenken! ihr wisst alle ganz genau dass ihr da auf meinem profil an der falschen adresse seid! es geht hier um die aufklärung eines verbrechens. ich möchte leute vor dieser „bande“ warnen und dazu anhalten dort in der gegend vorsichtig zu sein. kein grund hier wieder nur über die „scheiß ausländer“ zu wettern. mein freund mit der schnittverletzung ist selber auch einer!!!

Herrlich. Das kann man gar nicht erfinden !

Advertisements

Lassen Sie uns diskutieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s